Recycling-Korkschrot

Für Dämmung

1 m3 (ca. 100 kg)

CHF 296.–

exkl. MwSt. und Lieferung

 

Produktedetail

Material

Recycling-Korkzapfen von Schweizer Sammelstellen

Verarbeitung

Die sortierte Korkzapfen werden zu einem Granulat von 3-8 mm geschrotet

Alle Arbeitsschritte werden in sozialen Einrichtungen getätigt

Gewicht

1 m3 Korkschrot hat eine Gewicht von ca. 100 Kg und ist in Säcken zu ca. 20 Kg abgepackt

Eigenschaft

  • Natürliches Korkgranulat
  • Kork nimmt praktisch keine Feuchtigkeit auf und ist sehr schwer verrottbar. 
  • Wärmeleitzahl: 0,046 W/mK
  • Brennbarkeit: B2
  • Wasserdampfdiffusion: ca. µ = 2 – 8
  • Nachwachsender Rohstoff

Verwendung 

Verwendung

 

  • Hohlwand.- Hohlraumdämmung
  • Bodendämmung (Schüttung)
  • Herstellung von Leichtlehmschüttungen
  • Herstellung von Wärmedämmestrich
  • Akustische Dämmung
  • Lehm-Korkmischung für Wandisolation 
  • Kork nimmt praktisch keine Feuchtigkeit auf und ist sehr formstabil 
  • Kork eignet sich somit insbesondere auch für den Einsatz in feuchtekritischen Bereiche
  • Einfache verarbeiten

Verpackung / Lieferung

Lieferzustand

in Säcken zu ca. 20 kg abgefüllt

Für die Rückgabe von den leeren Säcke erhalten Sie eine Rückvergütung von CHF 1.– pro Sack

 

Abholung

Gerne können Sie Ihren Artikel bei uns abholen.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 16:00 Uhr.
Vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

Lieferkosten

Die Logistiker des Fachhauses Dübendorf liefern direkt zu Ihnen (Bordsteinkante). Nach Aufwand sogar bis zu Ihre Verwendungsort.

Wir machen Ihnen gerne ein Angebot

 

 

Kosten

Per Rechnung oder bei Abholung Barzahlung

 

Ich möchte eine Offerte

8 + 10 =

Dieses Produkt wurde erstellt von:

Das Fachhaus in Dübendorf bietet Stellensuchenden befristete Einsatzplätze an in einem der 10 verschiedenen Fachbereichen. Damit das Hauptziel eines Stellenantrittes im ersten Arbeitsmarkt erfolgversprechend angestrebt werden kann, wird bereits im Fachhaus, unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und dank reellen Aufträgen aus der Arbeitswelt, gearbeitet.

Neben dem Beschäftigungsteil erhalten die Programmteilnehmenden Einzel-, Kleingruppen- und Bewerbungscoaching. Teilnehmende mit sprachlichem Förderbedarf werden zusätzlich darin unterstützt, ihre arbeitsmarktorientierte Sprachkompetenz zu erweitern. Zudem wird grossen Wert auf die in den Fachbereichen integrierte Fachförderung und Qualifizierung gelegt, sowie auf die Förderung der Selbst- und Sozialkompetenz.

Information & Beratung

Fachhaus
Zürichstrasse 98
8600 Dübendorf

Telefon 044 801 98 09
E-Mail: info@korken.ch